Naturschutz verbindet

Wildtiertourismus

als Chance für Mensch und Tier

Hersteller unter Zugzwang

Neue Kennzeichnungspflicht für Inhaltsstoffe

Naturschutz verbindet

SAVE initiiert größtes Auswilderungsprojekt in der Kalahari

Interview mit Wolfsschützer Karsten Arnold

Ehrenamtlicher Projektleiter „Der Wolf im Unteren Odertal“

Neuigkeiten aus Shakawe und Samochima

Neues von den SAVE Kinderprojekten

Neues Zuhause für drei Afrikanische Wildhunde

Erfolgreiche Umsiedlung in das Central Kalahari Game Reserve

SHARE FOR SMILES Afrika-Kalender 2015

Erneut wurde SAVE-Projekt auserwählt

Aktuelle Themen und Projekte /

Nach oben Nach unten

Wildtiertourismus als Chance für Mensch und Tier

Hersteller unter Zugzwang Neue Kennzeichnungspflicht für Inhaltsstoffe

Naturschutz verbindet Deutschland, Botswana, China

Interview mit Wolfsschützer Karsten Arnold

Neuigkeiten aus Shakawe und Samochima Neues von den SAVE Kinderprojekten

Neues Zuhause für drei Afrikanische Wildhunde Erfolgreiche Umsiedlung in das Central Kalahari Game Reserve

SHARE FOR SMILES Afrika-Kalender 2015 Erneut SAVE-Projekt auserwählt

SAVE Wildlife Conservation Fund

SAVE ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich gezielt für die globale und nachhaltige Förderung des Natur- und Artenschutzes einsetzt.

Wildtiere und ihre Lebensräume zu schützen und Menschen für die Einzigartigkeit unserer Natur zu begeistern – das ist das Ziel von SAVE. SAVE steht für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Natur.

 
Ausgewilderte Gnus

Mittwoch, 17. Juni 2015

Naturschutz verbindet – Deutschland, Botswana, China

Karsten Arnold

Mittwoch, 17. Juni 2015

Interview mit Natur- und Wolfsschützer Karsten Arnold

Pabalelo Gruppenfoto

Freitag, 20. Februar 2015

Neues aus Shakawe - Mit Schwung ins Jahr 2015

Newsletterkopf

Freitag, 19. Dezember 2014

SAVE Newsletter Dezember

31.07.2015

Die botswanische Pflanzenwelt

Die Kinder unserer “Kids for Wildlife Conservation” Projekte in Gweta und Moreomaoto ...

31.07.2015

Auswilderungsprojekt im Central Kalahari Game Reserve

Mit 400 Streifengnus und 100 Eland-Antilopen haben SAVE Wildlife Conservation Fund Deutschland und ...

27.07.2015

Heute erschienen in der Rheinischen Post (D4 Wülfrath):

25.07.2015

Lebensraum für Elands und Gnus in der Kalahari Freiheit für Tiere - Die Zeitschrift, die Tieren...

SAVE-Auswilderungsprojekt in der Zeitschrift "Freiheit für ...

22.07.2015

Nachwuchs bei den Wölfen! Unser Projektteam „Der Wolf im Unteren Odertal“ konnte Ende April ...

Ich habe ein neues Foto auf Facebook gepostet

over a year ago

Ich habe ein neues Foto auf Facebook gepostet

over a year ago

Ich habe ein neues Foto auf Facebook gepostet

over a year ago

Maun Puppies treffen Profi-Spieler SAVE-Forscher spielen Rugby mit benachteiligten Kindern Viele Kinder...

over a year ago

SAVE our Sharks! Hilfeaufruf von Roland Mauz, African Dive Adventures Protea Banks, South Africa Protea Banks...

over a year ago